Unsere Einrichtung

Unsere Einrichtung

AWO-Naturkindergarten „ Tälerspatzen“ Ottendorf

Träger der Einrichtung:

Arbeiterwohlfahrt Dienstleistungsgesellschaft Ostthüringen mbH

als 100% ige Tochter des AWO Kreisverband Saale-Holzland e.V. Eisenberg

Kurzvorstellung unserer Einrichtung:

Unser Kindergarten ist ein Ort des gemeinsamen Lebens, Spielens und Lernens für Kinder von 1 bis 6 1/2 Jahren. Im täglichen Miteinander üben die Kinder, der Individualität jedes Einzelnen achtvoll und tolerant zu begegnen und Gemeinsames zu entdecken und zu pflegen.

Wir fördern die Entfaltung der Persönlichkeit eines jeden Kindes hin zu einem verantwortungsvollen, selbständigen, hilfsbereiten und rücksichtsvollen Verhalten.

Für unsere ganz Kleinen im Alter von 1 bis 2 Jahren schaffen wir einen Raum, in dem sie sich „zu Hause“ fühlen können und stellen allgemeine individuelle Hilfen zur Verfügung.

Wir bieten kindgemäße Bildungsmöglichkeiten an bis hin zur Vorschulerziehung. Bei der Vermittlung elementarer Kenntnisse und Fertigkeiten legen wir besonderen Wert auf die eigene Kreativität und Selbstverwirklichung der uns anvertrauten Kinder.

In unserem Kindergarten stehen in drei altersgemischten Gruppen insgesamt 58 Plätze zur Verfügung.

  • In altersgemischten Gruppen bringen jüngere und ältere Kinder verschiedenste Erfahrungen und Tätigkeitsanreize in eine Gruppe, woraus sich ein vielfältiger Lern- und Erfahrungsraum entwickelt, was wiederum nachhaltige Wirkungen auf die Entwicklung der Sprache und der Selbstständigkeit hat;
  • Kinder stärken sich in ihrem jeweiligen individuellen Entwicklungsstand gegenseitig, Schwächere können eher ihren Platz in der Gruppengemeinschaft finden und ihr Selbstwertgefühl stärken – genau so haben Kinder mit Entwicklungsvorsprung die Möglichkeit, vorauszueilen;
  • die Kinder haben viele Möglichkeiten, sich in unterschiedlichsten Rollen und Situationen zu erproben;
  • älter, jünger, stark, schwach, überlegen, helfen, Hilfe erhalten, wechseln sich ab. So werden Verständnis für sich und andere, sowie Toleranz und gegenseitige Rücksichtnahme erlebt, gefördert, sowie vielseitige soziale Erfahrungen ermöglicht;

Die differenzierten und an das entsprechende Alter angepassten Angebote sind für jedes Kind frei wählbar. Ebenso ermöglichen wir den Kindern, gruppenübergreifend an Angeboten teilzunehmen.

Seit 2008 arbeiteten wir als Naturkindergarten. Zwei Erzieherinnen unseres Teams absolvierten die 1- jährige Ausbildung zum Naturerzieher. Im Durchschnitt besuchen unsere Erzieherinnen 1-2 Fortbildungs- bzw. spezielle Weiterbildungsveranstaltungen im Jahr.

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag: 6.00 – 18.00 Uhr

(Mittagsruhe täglich von 12.00 – 14.00 Uhr)

Kontakt:

AWO-Naturkindergarten “Tälerspatzen”
Dorfstraße 94, 07646 Ottendorf
Kita-Leiterin: Goldtraud Nagel
Tel. +49 (0)36426/ 20-448
Fax +49 (0)36426/ 20-966